Kurzzeitkennzeichen

Kurzzeitkennzeichen werden nur in Verbindung einer speziellen eVB-Nummer (elektronische Versicherungsbestätigung, in unseren Niederlassungen erhältlich) ausgegeben und sind nur für 5 Tage gültig. Diese Kennzeichen dienen zur Überführung (z.B. Vorführung beim TÜV oder Probefahrten) eines Kraftfahrzeugs oder Anhängers innerhalb Deutschlands oder auch im Ausland. Dazu beachten Sie bitte die aktuell gültigen Länder. Das Datum rechts im gelben Streifen gibt den letzten Gültigkeitstag an. Diese Kennzeichen sind in 520 mm x 110 mm oder zweizeilig erhältlich. Kommen Sie einfach in eine unserer Niederlassungen, dort erhalten Sie den Versicherungsschutz inkl. der Kennzeichen.

Weitere Informationen erhalten Sie in der EHA-Infothek.

Niederlassungssuche

Finden Sie eine Niederlassung in Ihrer Nähe

Bitte geben Sie Ihre vollständige Postleitzahl ein.